Artweger

Die Artweger GmbH & Co.KG ist ein Familienunternehmen der Familien Artweger und Jäger mit Sitz in Bad Ischl im Salzkammergut in Österreich und beschäftigt insgesamt rund 250 Mitarbeiter am Stammsitz sowie in Niederlassungen in Deutschland und in der Slowakei. Artweger exportiert rund jede zweite der im Bad Ischler Werk produzierte Duschtrennwand nach Deutschland, in die Schweiz, die Beneluxstaaten, Frankreich, Polen und Ungarn.

Artweger begann bereits 1923 mit der Herstellung von Wäscheklammern aus Holz. 1958 erobert der Ruck-Zuck-Wäschetrockner mit Scherenmechanismus Europa und ist bis heute ein unverzichtbarer Helfer in Heim und Garten. 1975 kam die erste Duschabtrennung von Artweger auf den Markt. Die Produktpalette wurde seitdem um Bade- und Duschwannen aus Acryl und ein breit gefächertes Wellness-Sortiment, bestehend aus Dampfduschen und Whirlpools, erweitert.

Mit der Entwicklung der TWINLINE, einer neuartigen Dusch- Badewannenkombination, schaffte es Artweger 2005, eine neue Kategorie am Sanitärmarkt zu etablieren. Heute ist Artweger Marktführer bei Dusch-Badewannenkombinationen.

(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)
(Foto: ARTWEGER)

Angebote von Bad-Profis aus Ihrer Nähe kostenlos anfordern

Finden Sie jetzt Haus-Experten in Ihrer Nähe:
 

"Artweger" wurde am 28.01.2015 verfasst und am 19.08.2015 das letzte Mal aktualisiert.