Moderne Massivholz-Gestaltung von Küche und Badezimmer

Küche, Badezimmer

Holz ist seit jeher ein gern gesehenes Material in der Wohn- und Arbeitswelt. Immer öfter sorgt es auch in Räumen für Furore, die man vorher eher weniger mit dem nachhaltigen Naturmaterial in Verbindung gebracht hätte: In Küche und Bad spielt das attraktive Material seine Qualitäten voll aus. „Immer mehr Menschen machen sich die warme Optik von Holz zunutze, um dem heimischen Badezimmer oder der großzügig gestalteten Küche einen wohnlichen und individuellen Charakter zu verleihen“, sagt der Geschäftsführer der Initiative Pro Massivholz, Andreas Ruf.

Massivholz verleiht Küchen einen modernen wohnlichen Charakter. (Foto: Initiative Pro Massivholz/ Decker)

Massivholz verleiht Küchen einen modernen wohnlichen Charakter. (Foto: Initiative Pro Massivholz/ Decker)

Robust und funktional gestaltete Küchen aus Massivholz

In der Küche ist Massivholz für nahezu alle Möbelstücke verwendbar – vom Tisch über die Stühle und die Schränke bis hin zur Arbeitsplatte. „Arbeitsplatten aus Massivholz sind besonders hygienisch. Die offenporige Holzoberfläche eignet sich ideal für die Zubereitung von Lebensmitteln“, erklärt Ruf. Verantwortlich für die gute Nutzbarkeit ist der natürliche Säuregehalt des Holzes, der Bakterien eindämmt. „Vor der in der Küche regelmäßig auftretenden Hitze und vor Feuchtigkeit lassen sich Massivholz-Oberflächen auf natürliche Weise mit Ölen schützen“, ergänzt Ruf.

Moderne Küchen und angesagte Design-Küchen aus Massivholz sind nicht auf eine bestimmte Stilrichtung beschränkt. Robust und funktional gestaltet, passen sie zu einem natürlichen Lebensstil. Individualisten mit gehobenem Anspruch machen aus der „einfachen Kochstelle“ eine hochwertige Landhausküche, auf deren Optik Wandvertäfelungen oder Zimmertüren perfekt abgestimmt werden können. Kräftige Buche, die elegante Rotkernbuche oder das hellere Erlenholz sind für Aufgaben in der Küche bestens geeignet.

Holz eignet sich auch ideal für das Badezimmer

Im Badezimmer sollten die Badmöbel wie Waschtische, Konsolen, Unterschränke, Regale oder Ablagen möglichst wasserfest, temperaturbeständig und pflegeleicht sein. „Möbel aus Massivholz eignen sich perfekt für den Einsatz im Bad: Wird regelmäßig gelüftet und richtig geheizt, vertragen sie dauerhaft die kurzfristig erhöhte Luftfeuchtigkeit, den Wasserdampf und sogar verspritztes Wasser“, so Ruf. Besondere Holzschutzmittel sind grundsätzlich nicht erforderlich, eine pflegende Behandlung mit natürlichen Ölen oder Wachsen ist aber empfehlenswert.

Kostenlos Angebote von Küchen-Anbietern anfordern

Finden Sie jetzt Haus-Experten in Ihrer Nähe:
 

Sie haben eine Frage zu diesem Artikel? Wir sollten auch Ihre News bei uns veröffentlichen? Schreiben Sie uns unkompliziert eine E-Mail an unsere Redaktion unter: info[at]haus-experten.org

"Moderne Massivholz-Gestaltung von Küche und Badezimmer" wurde am 25.03.2015 verfasst